Restaurant Aqua, Wolfsburg (D)

| November 2, 2011 | 2 Comments
Product by:
kuechenreise

Reviewed by:
Rating:
5
On November 2, 2011
Last modified:October 20, 2014

Summary:

Wolfsburg. Autostadt. Ritz Carlton. Hunger? Aqua!

Seit 10 Jahren kocht dort Sven Elverfeld; hat sich hochgekocht zu 3 Michelin Sternen und 19 Gault Millau Punkten. Selbst wenn Sie die Wärme des sonnigen Südens dem Klima in Wolfsburg vorziehen, ein Porsche Rennrad jedem Lamborghini vorziehen und damit einen Besuch in der Autostadt als höchst deplatziert betrachten würden sowie Hotels nur als Mittel zum Zweck (ruhiger Schlaf, anständiges Frühstück) sehen: Machen sie keinen Bogen um das Aqua!

So in etwa wird Ihr Eindruck nach Betreten des Restaurant sein (sofern sie sich nicht von der Industrie-Kulisse vor dem Fenster ablenken lassen):

Restaurant Aqua, Wolfsburg (D)

Unser Dinner im Restaurant Aqua in Wolfsburg

0. Gruss vom Service

Zum Start ein Gruss aus der – nein, kein Gruss aus der Küche, sondern ein Gruss vom Service. Nun erklärt sich die Funktion des schwarzen Verkostungsglases auf dem Tisch, die Dame schenkt aus ebenfalls schwarzer Karaffe eine Flüssigkeit in diese ein und überlässt uns dem geheimnisvollen Vergnügen.

Nun wissen wir ja, dass die Farbe eine wichtige Rolle spielt bei der Beurteilung eines Weines; Experimente zeigen, dass auch Weiss- und Rotwein ohne optische Eindrücke nicht immer so leicht auseinanderzuhalten sind wie man das vermuten würde.

Nun, diesbezüglich wurden wir nicht völlig in die Irre geleitet, ein Petrol-Ton erinnerte an einen Riesling: So falsch war es nicht, ein griechischer Wein (das ist mal eine höchst positive Förderung der griechischen Exportwirtschaft) aus Riesling und einer zweiten Traube (?) befand sich im Glas.

Restaurant Aqua, Wolfsburg (D)

Nach dieser Eröffnung des Abends waren wir gespannt, was uns im 9-gängen Menüs ‘Impressionen’, ergänzt um die Weinbegleitung, noch erwarten würde.

1. Snacks & Knusperillos

1.a Olive karamelisiert
1.b Knusperillo mit Toast Hawaii
1.c Büsumer Krabben
1.d Geflügelsalat Florida

Und so genossen wir eine karamellisierte Kalamata-Olive (intensive Olivenaromen, umgeben von einer dünnen Zückerhschicht, fein. Nicht am Bild), einen Knusperillo mit Floridasalat (links, mit Hähnchen, Ananas, Champignons, oben Gelee mit Mandarine) sowie einen mit Toast Hawaii (rechts, mit Schinken / Ananas / Käse;  beides meisterliche und geschmacksintensive Verwandlungen der – oft plump zubereiteten – Vorbilder in geschmacksintensive Miniaturen) sowie ein Cornetto mit einem gut abgeschmecktem Büsumer Krabbensalat.

Restaurant Aqua, Wolfsburg (D)

2. Suppen-shots / Loeffeldegustationen

2.1 Königsberger Klops mit Kapernsauce
2.2 ?

Weiter mit den Miniaturen – wir waren bei den Löffel-Degustationen angelangt. Der miniaturhafte Königsberger Klops mit Kapernsauce ein – bis auf die Grösse – perfekter seiner Gattung. Das Thema des anderen Löffels ist uns leider vergessen gegangen.

Restaurant Aqua, Wolfsburg (D)

2.c Langustinensuppe mit Rouille
2.d Pistazienbrotchip
2.e Topinambursuppe

Von den Löffeln weiter zu den zur gleichen Zeit servierten Suppenshots: Köstlich die intensive, klare Boullabaisse mit einer Art Rouilleschaum oben drauf; gut die Topinambursuppe. IN der Mitte ein Pistazienbrotchip.

Restaurant Aqua, Wolfsburg (D)

3. Gänseleber / “Lumumba” & Zwetschke

Optisch ein sehr schrilles Gericht, kirschrosarote Farbe / grosse Bubbles. Einer jener Gänge, welcher nicht versehentlich in der Küche am Pass vergessen wird. Unternehmen wir den Versuch, das Gericht in seine Bestandteile zu zerlegen, um dann wieder zum ganzen zurückzukehren:

– Unten am Teller eine dünne Schicht Gänselebercreme
– Darauf Zwetschkengelee
– Auf diesem Zwetschenspalten, kleine Schokoladenstücke, eine Art süsse / grosse Brösel, eiskalte Kugeln mit Schokolade mit Rum aromatisiert
– Und dann eben die  die Schokoladen/Kakaobubbles

Gänseleber, Zwetsche, Schokolade – eine stimmige Kombination. Sollte man meinen. Hier wird es zu einer wilden Kombination, einer die Sinne verwirrenden; von Begeisterung zu Rebellion, von Rebellion zu Begeisterung schwankenden. Küche, welche die Sinne inspiriert; ein Feuerwerk an Geschmäckern / Texturen / Temperaturen. Und andererseits bleibt nicht Leichtigkeit und Frische, sondern ein Gefühl der Schwere zurück. Doch einen schweren Rotwein meditativ vor einem Kamin zu trinken hat ja auch seinen Reiz.

Restaurant Aqua, Wolfsburg (D)

4. Blumenkohl & Eigelb / Parmigiano Reggiano delle Vacche Rosse & Trüffel “Magnatum Pico”

Ein wachsweiches Ei, Kartoffel (?), kleine Stücke vom Blumenkohl, Parmesan und weisse Trüffel. Hat der vorherige Gang durch Gegensätze Spannung erzeugt, so eröffnet sich uns bei diesem Gericht die absolute Harmonie. Wunderbar spielen die Aromen zusammen und vermengen sich zu einem eindrucksvollen Ganzen. Ausgezeichnet – ein Highlight des Abends!

Restaurant Aqua, Wolfsburg (D)

5. Räucheraal / Kürbis, Grüner Apfel & Kernöl

Gut gelungen und wiederum viele Komponenten in abwechslungsreichem, aber absolut stimmigen Zusammenspiel. Gut die Aalwürfel, einzig die kleinen Apfelstückchen am Teller erschienen uns etwas zu süss.

Restaurant Aqua, Wolfsburg (D)

6. Kabeljau & Kartoffel-Allerlei / Gurke, Dill

Toller Kabeljau, dazu knackige Scheiben von Kartoffeln mit gurken und Dill; auf dem Fisch gekochte rote Kartoffeln, vorne frittierte rote Kartoffelwürfelchen. Der Fisch mit Gurken/Dill wird hier um drei Kartoffelvarianten ergänzt, welche jeweils geschmacklich und/oder von der Textur andere Akzente setzen. Sehr fein.

Restaurant Aqua, Wolfsburg (D)

7. Kaisergranat & Jungschweinebauch vom Holzkohlegrill / Ochsenherz-Tomate, Krustentiermayonaise, Balsamico-Emulsion

Kaisergranat, fest und von ausgezeichneter Qualität, bedeckt mit einer ganz dünnen Scheibe vom Jungschweinebauch. Links das “innere mit Kernen” einer Ochsenherztomate – wunderbar, wie intensiv tomatig dieses Element schmecken kann. Rechts frittierte Stückchen vom Schweinebauch. Weiters Krustentiermayonese und unten Balsamico-Elmusion.

Restaurant Aqua, Wolfsburg (D)

8. Kalbsbries glasiert / Nussbutter, Champignons, Staudensellerie, Kartoffeln

Glasierte Stücken vom Kalbsbries mit Nussbutter, Kartoffelschaum, dazu ganz fein gehobelte Scheiben vom Champgnion und als sehr interessante Ergänzung Staudensellerie.

Restaurant Aqua, Wolfsburg (D)

9. Wagyu Rind / Brokkoli & Imperial Kaviar

Ein Würfel vom Wagyu Rind, niedertemperaturgegart, rötlich und butterzart. Interessant dazu der Brokkoli, als beeindruckender Kontrast zum Fleisch der Imperial Kaviar – wow.

Restaurant Aqua, Wolfsburg (D)

 

10. Vendée Taube / Petersilie, Birne & Chicoree

An Produktqualität und Zubereitung der Taube aus der Vendée lässt sich so gar nichts bemängeln. Die Birne harmoniert, die bitteren Aromen des Chicorée geben einen schönen Kontrast. Hinten eine Art Waffel gefüllt mit Farce (?).

Restaurant Aqua, Wolfsburg (D)

11. Zitrusfruechte / Basilikum, Avocado & Schokolade

Süss, fruchtig und erfrischend der nun folgende süsse Gang!

Restaurant Aqua, Wolfsburg (D)

 

12. Süsses Finale

– Bienenstich
– Prinzenrolle
– Linzertorte

– Löffel mit Karotte
– Löffel?

– Feige, griechisches Joghurt, Nüsse

Zu Beginn des Menüs Knusperillos und Löffeldegustationen, zum Abschluss ebenfalls. Wir genossen den bei den Kunsperillos den Bienenstich (sehr lecker), die Prinzenrolle (kreativ, Hannover ist nicht weit) und die Linzertorte (sehr fein, doch etwas klebrig). Wir vergnügten uns an einem Löffel mit Karotte, den Inhalt des 2. Löffels können wir nicht mehr rekonstruieren. Des weiteren erfreuten wir uns an Feige, griechischem Joghurt und Nüssen aus einem Glas.

Zum Kaffee wurden uns dann noch (hier nicht abgebildet) leckere Pralinen gereicht.

Restaurant Aqua, Wolfsburg (D)

 

Das Finanzielle:

EUR 205 für das 9-gängige Menü Impressionen, die Weinbegleitung zwischen EUR 115 – EUR 165.

 

Alles in allem ein toller Abend mit begeisterndem Essen in schöner Atmosphäre!

Unser Küchenreise-Rating:

5 – Unbedingt wieder
(1 – nie wieder, 2 – wenn’s die Umstände erfordern, 3 – wenn es sich ergibt, 4 – gerne wieder, 5 – unbedingt wieder)

 

Blogroll – was schreiben andrere:

Related Posts

Tags: , , , , , ,

Category: Deutschland, Fine Dining

Comments (2)

Trackback URL | Comments RSS Feed

Sites That Link to this Post

  1. 12 Monate kuechenreise.com | Küchenreise | April 10, 2012
  1. pesus says:

    Vielen Dank für diesen tollen Beitrag. Spätestens jetzt ist klar, da will ich auch einmal hin!
    Viele Grüsse vom Gourmör

Gelegenheit, einen Kommentar zu hinterlassen:

More in Deutschland, Fine Dining
tim raue
Restaurant Tim Raue (2), Berlin (D)

Tim Raue bietet puristische asiatische / chinesische Küche in seinem Kreuzberger Restaurant. Reduce to the max - das Lokal ist...

Restaurant La Vie Osnabrück
Restaurant La Vie, Osnabrück (D)

Im La Vie wird unter Chef Thomas Bührer grosse 3 Sterne Küche aufgetragen. Die kulinarische Linie ist eigenständig, die Atmosphäre...

IMG_2239-Arbeitskopie-2.jpg
Hotel Ritz-Carlton, Wolfsburg (D)

Das Ritz Carlton Wolfsburg ist direkt in der Autostadt gelegen. Die grosszügigen Zimmer, die tolle Architektur, das tolle Personal sowie...

Close