Holsteiner Färse und anderes aus dem Norden

Regionale Küche aus Schleswig-Holstein bietet das Restaurant Holsteins, welches im selben Hotel wie das mit 2 Michelin Sternen prämierte Restaurant Belle Epoque gelegen ist. Strahlen dessen Sterne auch auf die Küche des Holsteins aus?

Die regionale Küche ist gross im Kommen. Ob das nun das Noma in Kopenhagen ist, die Villa Merton in Frankfurt (Lesen Sie mehr: Aussergewöhnliche Regionalküche) oder ein gehobenes „Wirtshaus“ in Wien. Auch die letzere „einfachste“ Variante kann sich auf kulinarisch sehr ansprechendem Niveau bewegen. Auch der perfekte Tafelspitz oder fachkundig zubereitete Innereien können des Gourmet’s Augen zum Leuchten bringen.

Und so setzt auch das Holstein’s nach eigener Beschreibung auf bodenständige, aber konsequent typisch regionale Gerichte nach traditionellen Rezepten. Etwa Roulade von der Holsteiner Färse oder fangfrischen Travemünde Ostseebutt.

Gespannt haben wir daher eines Abends im Januar das Restaurant besucht. Am Tag, nachdem wir im vom Michelin hoch dekorierten Belle Epoque im selben Hotel einkehrten (Lesen Sie mehr: Höhenflüge an der Ostsee), um genau zu sein…

Im sehr schönen und mit warmen Rottönen dekorierten Lokal wurden wir freundlich begrüsst und zu unserem Tisch geführt. Wir entschieden uns für das Holstein’s 3-Gang Menü, welches man aus einigen der angebotenen Gänge zusammenstellen kann.

Unser Dinner im Restaurant Holstein in Travemünde

Zu Beginn ein Gruss aus der Küche, eine Hummerterrine; ein netter Einstieg. Freundlicherweise wies man uns darauf hin, mit dem Salzstreuer vorsichtig zu sein, da sehr viel Salz aus ihm komme…

Restaurant Holsteins Travemünde

Anschliessen eine Gebratene Blutwurst, dazu karamellisierte Apfelspalten. Ein sehr schönes Spiel zwischen erdiger Wurst und der Säure / Süsse der Apfelspalten, das ganze noch ergänzt mit Rotkraut.

Restaurant Holsteins Travemünde

Als Zwischengang ein kleines Sorbet, ok.

Restaurant Holsteins Travemünde

Den Fischgang empfanden wir dann ein Desaster, der Fisch schien uns viel zu durchgebraten (so sehr, dass wir sogar vergassen, zu notieren, welcher Fisch es war).

Das gerüffelte Kartoffelpüree war zwar nicht mit Trüffelöl aromatisiert (wie schön), es wies optisch auch jede Menge schwarzer „Punkte“ auf (nett für das Auge“), doch geschmacklich war der Trüffel bestenfalls zu erahnen. Nun, manche Trüffelart schmeckt nach nahezu gar nichts. Wir schätzen es mehr, dann auch kein gerüffeltes Gericht angeboten zu bekommen als solcherart enttäuscht zu werden.

Zumindest die Spargelstücke war knackig (auch wenn die Spargelsaison in Schleswig Holstein erst Ende April und nicht schon im Januar beginnen soll).

Restaurant Holsteins Travemünde

Als Abschluss des Menüs ein Käseteller, welchen wir als langweilig empfanden. So er aus der Region war, war er kein herausragender Botschafter dieser.

Restaurant Holsteins Travemünde

Das finanzielle:

3-Gang Menü, Wasser, Prosecco, Wein glasweise und ein Espresso ergibt für 2 Personen knapp über EUR 100.

Restaurant Holsteins Travemünde

Unser Küchenreise Rating:

Alles in allem eine Enttäuschung. Die eingangs erwähnten „Wiener Wirtshäuser“ kochen oft auf viel höherem Niveau; auch ohne einen 2-Stern Betrieb im gleichen Haus.

Auch das „normale“Restaurant im Haupthaus erschien uns bei mittäglichen Besuchen höchst ambitionslos. Der Liebhaber von gutem Essen, vielleicht extra weit für einen Besuch im Belle Epoque angereist, wird meist auch in einem der anderen Restaurants essen und dann enttäuscht sein?

Wir plädieren für einen Austausch, eine engere Zusammenarbeit zwischen den beiden Küchen. Vielleicht übernimmt jeder Neueinsteiger im Belle Epoque irgendwann mal für 3 Monate das Holsteins und überträgt Know How; lernt gleichzeitig auch mit begrenzteren Ressourcen gut zu kochen? Und möchten als letztes Beispiel das Restaurant Steirereck im Wiener Stadtpark anführen: Das Zweitrestaurant, die Meierei (Lesen Sie mehr: Wiener Family Business), bietet ebenfalls Küche mit regionaler Ausrichtung, aber für uns Lichtjahre spannender!

2 – Kaum wieder

(1 – sicher nicht wieder, 2 – kaum wieder, 3 – wenn es sich ergibt wieder, 4 – gerne wieder, 5 – unbedingt wieder)

Restaurant Holstein’s

Columbia Hotel Casino Travemünde

Kaiserallee 2

D-23570 Lübeck

Vorheriger ArtikelRestaurant Weinbar Rutz (3), Berlin (D)
Nächster ArtikelRezepte: Blini.Lachs.Schnecke.Szegedin

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.