Die besten Restaurant-Blog Berichte im April 2013

Rspiegel april KopieFokus ist dabei auf vom Guide Michelin oder vom Gault Millau ausgezeichnete Restaurants in Deutschland, Österreich und der Schweiz, selektiv ergänzt mit einigen internationalen Berichte.

Hier sind sie! Die interessantesten und spannendsten Blog-Berichte über Besuche in Sterne-Restaurants im April.

 

Deutschland

IMG 2358

Hamburg:

  • Im Restaurant Jacobs sammelte Trois Etoiles vor Jahren seine ersten Erfahrungen in der Welt der Sternerestaurants. Irgendwann gingen sie dann getrennte Wege, das Jacob und der Blogger. Doch das Dinner vor kurzem hat diesen wieder mit dem Restaurant Jacobs versöhnt – „Volle Fahrt voraus!“ (Dort wo alles begann)

Berlin:

  • Auch die Sternefresser sind Wiederholungstäter: Und ziehen diesmal ein etwas zwiespältiges Resümee von Ihrem Besuch in der Weinbar Rutz – die Küche scheint im Umbruch zu sein, die Stilistik sich von Verspieltheit in Richtung Purismus zu bewegen (Bleibt alles anders)
  • Bernhard Steinmann geht dagegen  neuen Wege und geniesst die klassisch-avantgardistische Küche im Restaurant a.choice im andel’s Hotel (a.choice)

Köln & Umgebung:

  • GourmetKritik berichtet von einem Besuch im Restaurant La Vision im Hotel Wasserturm. Die Gänge mal überwältigend, mal sehr schön (harmlos) – trotz unfallbedingter Abwesenheit des Küchenchefs Hans Horberth brilliert das Restaurant (La Vision)
  • ElizabethOnFood ist sowohl m Vendôme von Joachim Wissler als auch in Schloss Lerbach von Nils Henkel – beide in Bergisch Gladbach – eingekehrt. Ersteres war diesmal gut, doch nicht begeisternd. Von zweitem war sie diesmal positiv überrascht  und würde sich dort gar wieder 3 Sterne wünschen (Vendôme, Lerbach)
  • Auch das Filet berichtet von einem perfekten und aromenreichen Menü auf Schlss Lerbach mit „unvergorener“ / alkoholfreier Getränkebegleitung (Perfektion und Harmonie)

Frankfurt

  • Vor einem Besuch in Offenbach (wir ahnen, wo) schaut Der Fresser noch im Restaurant Lohninger vorbei und ist im Vergleich zu früheren Besuchen im Silk und Lohninger enttäuscht – auch aufgrund der hohen Preise (Quo vadis Lohninger)
  • The Dining Experience isst zu Mittag im Restaurant Emma Metzler und ist begeistert vom Menü – auch aufgrund der attraktiven Preise (Emma Metzler)

Rheinland-Pfalz

  • Ein Drei-Sterner in Deutschland hat uns noch „gefehlt“ – nun haben wir auch das Restaurant Sonnora in Dreis besucht und dort sehr klassische Küche und eine verschworene Gemeinschaft vorgefunden (Verschworene Gemeinschaft)
Süd-Deutschland:
  • Ambitionierte Küche mit viel Leidenschaft auf dem Weg zu einem Stern haben wir im Restaurant Rose in Bietigheim-Bissingen genossen (Reaching for the Stars)
  • Helles Interieur statt bayrischer Behäbigkeit im Ess Atelier Strauss war der Rahmen für ‚das beste Kulinarische Erlebnis im Allgäu‘ von GourmetKritik (Ess Atelier Strauss)
Bundesweit:
  • Über die letzten 18 Monate hatten wir das Vergnügen, alle 10 Michelin Drei-Sterne Restaurants in Deutschland ein- oder gar mehrmals zu besuchen. Der Anlass für einen Vergleich und um unsere Favoriten zu offenbaren (Unser Vergleich)

Schweiz

IMG 1269

  • Die spannendste Restaurant-Neueröffnung am Vierwaldstättersee, das Restaurant Focus im Park Hotel in Vitznau, haben wir gleich nach der Eröffnung besucht (Kulinarischer Traum am See)
  • Im Restaurant Honegg – in wunderschönem Hotel mit Blick auf den Vierwaldstädtersee hat die Champagnerlady ein tolles Dinner genossen (Einer meiner Lieblingsplätze)
  • Am Chuchitisch von Vreni Gigers Jägerhof in St. Gallen genoss The Real Picky Gourmet einen ausgezeichneten, wenn auch nicht ganz billigen Lunch (Vreni Gigers Chuchitisch)
  • Wechsel des Küchenchefs vor einigen Monaten im für viele vormals besten Restaurant von Zürich: PatrickIsst prüft, ob Antonio Colaianini ein würdiger Nachfolger ist. Das Essen war fein, einzig die Weinkalkulation und beim Service gab es gewisse Abstriche (Gebürtiger Nachfolger)

Österreich

MG 0377  Arbeitskopie 2

  • In Ischgl gibt es nicht nur Party, sondern auch Spitzengastronomie: Der Gourmör besuchte das Restaurant MAD und orderte alle 10 Gänge des sehr arbeitsaufwändigen Menüs. Es hat Spass gemacht, auch wenn nicht immer jedes Detail überzeugt hat (MAD)
  • Sternekoch Konstantin Filippou hat gerade sein eigenes Restaurant eröffnet, das ‚Konstantin Filippou‚. Topf und Deckel haben das Essen genossen, doch die Sterneküche hat ihre Augen nicht zum Leuchten gebracht (Sterneküche ohne Augenleuchten)

International

119 1946 v2  Arbeitskopie 2
 
Frankreich:
  • LuxEat teilt die Liste ihrer persönlichen Lieblingsrestaurants in Paris mit uns – von „Fine Dining“ bis zu Casual (My Paris recommendations)
 
Benelux
  • DasFilet tourte durch Benelux und kehrte im Hof van Cleve / Kruishutem (Lokal und weltweit), im Old Sluis / Sluis (Rock ’n‘ Roll) und im Hertog Jan / Brügge (Belgischer Minimalismus) ein
 
Spanien
  • LuxEat teilt mit uns in Bilder gefasste Eindrücke aus dem Quinque Dacosta in Spanien, einem Michelin 3 Sterne Restaurant in Denia.
Vorheriger ArtikelHotel Riva, Konstanz (D)
Nächster ArtikelRestaurantführer am iPhone: Top 5 & Flop 5

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.