Die besten Blog-Berichte über Sterne-Restaurants im Januar 2014

Für Euch ausgewählt: Die besten Berichte zu zu im vom Guide Michelin, Gault Millau oder Gusto ausgewählten „Sterne-Restaurants“. In Deutschland, Österreich und der Schweiz. Selektiv ergänzt mit einigen internationalen Berichten von Autoren in D/A/CH.

Und erstmals im Januar: Eine Übersicht über die interessantesten und polarisierendsten Meinungs-Kolumnen im Blog-Bereich.

Kolumnen:

  • highendFOOD: Die fantastischen Vier – Restaurantführer in D (Dez. 2013)
  • Küchenreise: No Show- No Go – zum rechtlichen Status einer Restaurant-Reservierung (Dez. 2013)

 

Sterne-Restaurants in Deutschland:

NewImage

Von Norden nach Süden:

  • Hamburg: Anlässlich seines Geburtstages genoss 3D-Meier die herausragende Küche des Haerlin (im Hotel Vier Jahreszeiten) von Küchenchef Christoph Rüffer
  • Hamburg: Haerlin vs. Jacobs – der Vergleich der beiden Hamburger Sterne-Restaurants endete mit einem 4:4. Trois Etoilles wird sich zukünftig dennoch eher nach Berlin, Paris oder London orientieren
  • Hamburg: Des „Fernsehkoch“ Tim Mälzer’s neues Standbein – die kochfreunde berichten aus dem plüschroten Madame X
  • Berlin: Musik für den Gaumen hat Eichi Berlin im 5 – Cinco by Paco Pérez gefunden und sagt zum Abschied leise „Give me Five, Senor Pérez“
  • Berlin: Im Hugos in der 14. Etage des Hotel Intercontinental hat der Gourmet Unterwegs die puristische Küche von Thomas Kammeier genossen
  • Berlin: Küche mit „Bumms“, doch gleichzeitig exakt ausbalanciert und konsequent mit Einbindung asiatischer Aromen und Produkte in einen europäischen Kontext fand Das Filet bei Tim Raue vor
  • Dresden: Die Sternefresser haben das Caroussel in Dresden besucht und waren von der modernisierten Klassik von Benjamin Biedlingmaier angetan, wünschen sich jedoch etwas mehr Fokussierung auf ausbalancierte Aromen
  • Frankfurt: Ein Besuch in der Villa Merton hinterliess bei Elizabeth on Food sehr gemischte Eindrücke (Bericht in Englisch)
  • Saarbrücken: Im Gästehaus Klaus Erfort hat Trois Etoiles eines seiner besten Essen in Deutschland genossen: Puristisch, klassisch und wesentlich
  • Nürnberg: Das Essigbrätlein von Andree Koethe ist, so Das Filet, ein aussergewöhnliches Restaurant und kaum vergleichbar mit anderen 2-Sternern, was zugleich Fluch und Segen ist.
  • Regensburg: Mit dem Besuch im Restaurant Historisches Eck (Chefkoch Anton Schmaus – nomen est omen) hat die Champagnerlady einen kulinarischen Volltreffer gelandet
  • Baden-Baden: Das Essen in Brenners Park Restaurant war für die Sternefresser eines der Highlights der letzten Monate
  • Baiersbronn: Der Wunsch nach einem guten Start in das neue Jahr hat den Fresser zu einem Besuch im Bareiss bei Claus-Peter Lumpp veranlasst. Wunsch ist in Erfüllung gegangen!
  • München: Weshalb eine weihnachtliche Wochenendreise nach Salzburg oder Nürnberg, fragte sich bushcooks kitchen? Ein Besuch bei Diethard Urbansky im Dallmayer ist doch kulinarisch wesentlich interessanter!
  • Rottach-Egern am Tegernsee: Schmecken bayrische Sterne besser? Dieser Frage gingen wir von Küchenreise im Restaurant Überfahrt mit Chefkoch Christian Jürgens akribisch auf den Grund.
  • Langenargen am Bodensee: Die Küche des ‚talentierten Mr. Frederik Karr‘ genossen wir von Küchenreise im Restaurant Karr unweit des Bodensees

 

Sterne-Restaurants in der Schweiz:

NewImage

  • Zürich: Sehr angetan war The Dining Experience von seinem Besuch im Stef’s Freieck (Bericht in Englisch)
  • Rapperswil: Patrick Isst fand im Dieci al Lago im 1. Stock eine Freestyle Küche auf hohem Nivau vor
  • Andermatt: Einen sehr guten Lunch im brandneuen Luxushotel The Chedi genoss die Champagnerlady
  • Crissier: Ein ausgezeichneter Spagat zwischen Tradition und Erneuerung gelingt Benoit Violier im mit 3 Michelin-Sternen ausgezeichneten Hotel de Ville, befindet GourmetKritik
  • Lausanne: Seinen Aufenthalt in der Stadt am Genfersee hat GourmetKritik kulinarisch intensiv genutzt und berichtet über seine Erlebnisse im La Table D’Edgard, im Chateau d’Ouchy sowie im Anne-Sophie Pic
  • Brent: Die klassisch orientierte Küche von Stéphane Décotterd mit viel Geschmack genoss GourmetKritik im Le Pont de Brent

 

Sterne-Restaurants in Österreich:

NewImage

  • Wien: Ein neuer Chefkoch – Peter Mayer – steht nun im Vincent hinter dem Herd. Das Menü des als ‚Enfant Terrible‘ verschrienen Chefs hat Timon Jakli überzeugt!
  • Graz: Das Geheimnis der Cuisine Intuitive von Didi Dorner haben Topf & Deckel gelüftet. Und loben sowohl die Leidenschaft des Chefs als auch die handwerklich perfekte Umsetzung

 

Sterne-Restaurants International:

NewImage

  • Oslo, Norwegen:  Hoch im Norden genossen die Sternefresser im Maaemo die aussergewöhnliche und produkt-orientierte New-Nordic-Cuisine von Esben Holmboe Bang
  • Sarnthein / Südtirol, Italien: Zwischen Sterzing und Bozen, im wunderschönen Sarntal haben wir von Küchenreise die puristisch-klare Küche von Egon Hess im Restaurant Alpes (Hotel Bad Schörgau) genossen
  • Vigevano, Italien: Ein spontaner Zwischenstopp auf einer Reise nach Moncao brachte den Gourmör in das Restaurant I Castagni. Doch das dort verspeiste Menü war enttäuschend
  • Beverly Hills, USA: Das Restaurant Spago des Österreichers Wolfgang Puck besuchte Das Filet und genoss Essen und Atmosphäre

 

Vorheriger ArtikelRestaurant Alpes * (Hotel Bad Schörgau), Sarntal (I)
Nächster ArtikelAlle Michelin 3-Sterne-Restaurants in Deutschland 2015

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.