Product by:
kuechenreise

Reviewed by:
Rating:
4
On Mai 19, 2011
Last modified:Januar 20, 2016

Summary:

Moderne mediterane Küche

Mit 14 Punkten bei Gault Millau in 2011 neu dabei, das macht neugierig. Die Kombination aus Italienisch (oder sagen wir eher mediteran & Co) und einem Menü ebenfalls (der Website vielleicht nicht ganz mein Stil, aber informativ). Also reserviert und des Abends in das Medici.

Erster Eindruck des Raumes – eng bestuhlt, kleiner Tisch, aber sehr sympathisch und voll Leben – also positiv! Der Service ebenfalls sehr freundlich. Das Medici bietet neben der A la Carte Karte auch ein Menü an – drei bis 6 Gänge. Warum kleckern, wenn man die Gelegenheit zum klotzen hat – also alle 6 Gänge gewählt.

Und wir genossen (siehe auch die Bilder):

Unser Dinner im Restaurant Medici in Frankfurt

  • 1. Lachscarpaccio in Blumenkohlmousse

  • Eine wirklich leckere Eröffnung, dieser Gruss aus der Küche – gut kombiniert und fein umgesetzt.

IMG 2155

2. Roter Königslachs mild geräuchert in Kirschholzrauch auf Keniabohnensalat mit Grapefruitcoulis und Kartoffelrösti

Der Lachs sehr fein, gut dazu der Salat, Kartoffelrösti passt ohnedies immer, umgesetzt war’s hier auch gut. Die Idee mit den Grapefruit-Stücken gut, aber in der Praxis übertüncht es alles andere bei gleichzeitigem Genuss. Der Teller kreativ und verspielt angerichtet.

  • IMG 2153
  • 3. Gebratenes weisses Heilbuttfilet auf Ratatouillegemüsse und Rosmarinkartoffeln

  • Lecker, lecker; einzig der Fisch hätte ein wenig kürzer in der Pfanne auch vertragen

IMG 2157

4. Iberico Schweineerücken auf Tomaten-Blattspinat mit Griesknödeln

Schön, dass Schwein in der gehobenen Gastronomie wieder an Stellenwert gewinnt; gerade auch, wenn’s ein Iberico Schwein war, voll Geschmack und mit dünklerem Fleisch; das hilft auch, alle fettlosen Schrumpf-Supermarktschweine zu vergessen. Und in diesem Fall auch gut umgesetzt & gelungen!

IMG 2161

5. Rohmilchkäseauswahl von Maitre Affineur Waltmann aus Erlangen mit Walnüssen, Weintrauben und Chutneys

3 Stückchen Käse, gut gewählt, mit der üblichen “Dekoration”. So macht Käse Essen Spass!  (daher am Bild auch schon mehrheitlich verzehrt 😉 )

IMG 2165

6.Gateau von zweierlei Valrhona-Schoklade an Gewürzkirschen und Vanillesauce

Ein süsser Abschluss gehört zu einem guten Essen, und wenn sich dieser um Schokolade dreht, mir umso lieber. Und diesen Abschluss haben wir genossen! (Leider kein Bild)

Das Finanzielle:

Die Kosten: 2x 6-Gang Menü mit Chamapgner vorab und einem Chianti von Brancaia knapp über EUR 200,-

IMG 2915

Unser Küchenreise-Rating:

Alles in allem – sehr positiv überrascht. Man könnte das Restaurant vorschnell als “Szene, schick aber mit höchst durchschnittlichem Essen” einschätzen; aber das Essen Lichtjahre besser als in einem solchen Platz! Die 14 GM Punkte gerechtfertigt; und kein Wunder, dass so gut besucht! Daher unser Küchenreise-Rating:

4 – Gerne wieder
(1 – sicher nicht wieder, 2 – kaum wieder, 3 – wenn es sich ergibt wieder, 4 – gerne wieder, 5 – unbedingt wieder)

Restaurant Medici
Weisadlergasse 2
D-60311 Frankfurt

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.