Die besten Restaurant-Blog Berichte im März 2013

In der Kolumne „Rückspiegel“ geben wir eine Übersicht über die interessantesten Blog-Berichte über Sterne-Restaurants & Co im vergangenen Monat. Fokus liegt dabei auf Deutschland / Österreich / Schweiz, selektiv ergänzt mit einigen internationalen Berichten.

DSC01381.jpg

Deutschland

  • Mit seinem Testwagen begab sich DasFilet auf eine kulinarische Reise der Superlative: So standen innerhalb weniger Tage grosses Talent im Olivo (1 Michelin Stern,16 Gault Millau Punkte) in Stuttgart, eine kulinarische Oper im Amador (3 Michelin Sterne, 18 Gault Millau Punkte) in Mannheim, ein ‚Gut, aber…‘ im Waldhotel Sonnora (3 Michelin Sterne, 19 Gault Millau Punkte) in Dreis, Big in Japan in Victors Gourmetrestaurant (3 Michelin Sterne, 19 Punkte) in Perl und reine Poesie im Vendôme (3 Michelin Sterne, 19.5 Gault Millau Punkte) in Bergisch-Gladbach am Programm.
  • Die Sternefresser genossen im Frankfurter Weinsinn (1 Michelin Stern, 15 Gault Millau Punkte) originelle Sterneküche in lockerer Atmosphäre zu fairen Preisen.
  • Der Fresser schickte angesichts eines tollen Menüs im aufstrebenden Restaurant Rose  gleich rote Rosen nach Bietigheim-Bissingen (Nähe Stuttgart); und er berichtet von einer Schreierei in der Küche des Gästehauses Erfort in Saarbrücken (3 Michelin Sterne, 19 Gault Millau Punkte) bei ansonsten sehr hochstehender, doch risiko-averser Küchenlinie.
  • Elizabeth on Food hat Deutschland besucht, liess sich von Victors Gourmet Restaurant (3 Michelin Sterne, 19 Gault Millau Punkte) begeistern und war leicht enttäuscht von einem Besuch im Waldhotel Sonnora (3 Michelin Sterne, 19 Gault Millau Punkte) in Dreis.
  • Dr. Leciejwski von GourmetKritik schildert seine Eindrücke aus dem Restaurant Falco (2 Michelin Sterne, 18 Gault Millau Punkte) in Leipzig und berichtet vom 17. Rheingau Gourmet & Wein Festival.
  • Bernd Steinmann hat in Steinheuers Restaurant (2 Michelin Sterne, 19 Gault Millau Punkte) in Bad Neuenahr-Ahrweiler schnell den Alltag hinter sich gelassen und eine klassisch ausgerichtete Küche mit modernen Einflüssen genossen.
  • Wir von Küchenreise haben mit dem Restaurant Navette in Rüsselsheim eine versteckte Perle entdeckt, welche uns begeisterte. In der Schwarzwaldstube (3 Michelin Sterne, 19 Gault Millau Punkte) in Baiersbronn haben wir ein tolles Menü bei einem grossen Klassiker genossen. Wir sind der Frage nachgegangen, ob die Villa Merton (2 Michelin Sterne, 17 Gault Millau Punkte) ein ‚Noma am Main‘ ist. Und haben im Restaurant Lohninger (16 Gault Millau Punkte)  in Frankfurt die tolle Gastfreundschaft und feines österreichisches Essen mit asiatischen Einschlägen genossen.
 

Schweiz

  • Der Gourmör hat das Cheval Blanc im feinen Hotel Les Trois Rois in Basel besucht (2 Michelin Sterne, 18 Gault Millau Punkte) und die hervorragende klassische Küche von Peter Knogl genossen.
  • Harry’s Ding nahm von einem Besuch des Restaurant Le Pavillon im Zürcher Nobelhotel Baur au Lac gemischte Eindrücke mit: Manche Gänge begeisterten, manche konnten nicht wirklich überzeugen; und preislich war der Dinner am oberen Ende angesiedelt
  • Auch David Schnapp von DasFilet war dabei im Le Pavillon in Zürich und berichtet auch aus Wolkenkuckucksheim – dem Restaurant Clouds aus Zürich’s erstem ‚richtigem‘ Hochhaus.
  • Patrick von PatrikIsst gab dem Restaurant Sein (1 Michelin Stern, 17 Gault Millau Punkte) nahe der Bahnhofsstrasse in Zürich eine zweite Chance und attestiert eine positive Entwicklung.
  • Die Chamapgnerlady hat Ferien in Zermatt genossen. Auf dem kulinarischen Programm stand ein genussvoller Abend im Ristorante Capri (1 Michelin Stern, 16 Gault Millau Punkte) im Hotel Mont Cervin Palace und ein Erlebnis für Gaumen, Seele und Augen im Ivo Adam’s Restaurant After Seven.
  • Uns von Küchenreise hat nicht nur der phänomenale Käsewagen im Restaurant Krone in Sihlbrugg sehr gefallen.
 

Österreich

  • Topf und Deckel haben im Restaurant Taubenkobel (19 Gault Millau Punkte) im Burgenländischen Schützen Kulinarik auf höchstem Niveau erlebt.
  • Auch der kulinarische Salon schreibt über ein Essen im Taubenkobel in Schützen.
  • Schmeck’s berichtet über ungewöhnliche Gerichte wie Meerschwein und Dachs.

 

International

  • New York, New York: Ein ‚Stadttheater zum Auffressen‘ mit Unterhaltungswert und immer den Wohlgeschmack in den Mittelpunkt stellend fanden die Sternefresser im Eleven Madison Park in New York.
  • Trois Etoiles fand den wahren Genuss auf seiner kulinarischen Schweden Reise bei Mathias Dahgren (2 Michelin Sterne) in Stockholm. Auch das Frantzén/Lindeberg (2 Michelin Sterne) am selben Orte begeisterte ihn.
  • LuxEat berichtet aus dem Restaurant Tickets by Ferran Adrià in Barcelona – die ‚prêt a porter‘ version des früheren ‚haute couure‘ El Bulli.
  • Andy Hayler war enttäuscht von seinem Besuch im „Ametsa with Arzak Instruction“ Restaurant in London.

 

Die besten Restaurant Blogs 2013:

Mehr Details zu unseren Lieblings-Restaurant Blogsfinden Sie auf den folgenden Seiten:

Haben wir einen Blog mit tollen Artikeln vergessen? Bitte schreiben Sie uns!

kuechenreise ät gmail punkt com

Vorheriger ArtikelHotel Dormero, Frankfurt (D)
Nächster ArtikelRestaurant Focus (Park Hotel), Vitznau (CH)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.