Vor genau 10 Jahren habe ich diesen Blog gestartet. Mit einem Artikel zum Weinsinn in Frankfurt, damals aufstrebender Neuling im Bereich Bistronomics, heute ein wohl etabliertes, doch unverändert modernes und unkompliziertes Sternerestaurant in Frankfurt.

Emotionale Momente – ich möchte diese mit Dir teilen

Und gerade habe ich mich durch die Artikel der letzen 10 Jahre gewühlt. Schöne Erinnerungen, und viele emotionale Momente. Ich möchte diese mit Dir teilen! Am Ende dieses Beitrages findest Du die Berichte zu den 20 meistgelesenen Restaurants in den letzten 10 Jahren.

Klicke Dich durch diese. Sie werden auch Deine Erinnerung wecken an Erlebnisse in den letzten 10 Jahren. Ein Jahrzehnt voll Dynamik (die Anzahl der Sternerestaurants in D/CH ist um 30% gewachsen). Und mit der grössten Herausforderung der letzten Jahrzehnte – COVID-19.

Meine Reise

Die Geburt: Eine Art Notizbuch soll dieser Blog sein – was niedergeschrieben und im Bild festgehalten, bleibt noch länger im kulinarischen Gedächtnis. Und es erlaubt, die Erinnerungen mit Freunden zu teilen.

Die stürmische Jugend: Irgendwann hast auch Du diesen Blog entdeckt. Küchenreise regelmässig gelesen. Du hast meine Motivation befeuert. Vielen Dank dafür! Und das hat auch meinen sportlichen Ehrgeiz geweckt. Wie schreibe ich einen Artikel so, dass er hilfreich und interessant für den Leser ist? Wie mache ich ein Bild so, dass es Vorfreude auf das Gericht weckt? Wie führe ich Blog und soziale Medien zusammen?

Erwachsen geworden ist dieser Blog mittlerweile. Irgendwann ist die Million an gelesenen Beiträgen überschritten, irgendwann sind die 20’000 Fans auf Facebook erreicht. Drei Millionen Klicks, 30’000 Fans? Auf solche Zahlen schaue ich mittlerweile nicht mehr. Auch schreibe ich weniger, nur noch über besonders interessante Besuche. Doch weiter mit voller Transparenz (Richtlinien) und ohne Interessenskonflikte: Küchenreise ist unabhängig und ich bin niemandem verpflichtet.

Die Bestenliste

Über 400 verspeiste Sterne habe ich in den letzten 10 Jahren hier dokumentiert (und noch mehr verzehrt). Einige davon wurden besonders viel (und oft auch über lange Zeiträume) gelesen. Hier findest Du alle Berichte zu jenen 20 Restaurants mit den am meisten gelesenen Berichten.

RestaurantBerichte
1. Vendôme ***, Bergisch Gladbach (D)Lookbook (2017)
Klassentreffen (2017)
Besser als Sonntagsbraten (2017)
Willkommen in Wissler’s Wunderwelt (2013)
Achtzehnfacher 3-Sterne Genuss (2012)
2. Amador ***, Wien (A) / Mannheim (D)Zärtlicher Stier (2019, Wien)
Stehaufmännchen (2016 / Wien)
Bilder statt Worte (2013 / Mannheim)
Der neue Amador (2011 / Mannheim)
3. Steirereck **, Wien (A)Vanillekipferl (2020)
Look Book (2019)
Versöhnung (2017)
Lass uns gute Freunde bleiben (2014)
Kulinarischer Fixstern (2013)
Grosses Theater (2011)
4. Silvio Nickol **, Wien (A)Weltläufig (2019)
Ein gutes Jahr (2017)
An der Wiener Spitze (2014)
Der Herausforderer (2013)
Chef, die Warp 2 Barriere ist durchbrochen (2012)
5. Victors Fine Dining by Christian Bau ***, Perl (D)Perle an der Mosel (2020)
A Glimpse of Asia (2016)
Höchst er.bau.lich (2015)
Deutsch-Japanisches Wunderland (2012)
6. Osteria Francescana ***, Modena (I)Am besten Bottura (2019)
Italienische Märchenreise (2017)
Zweimal zum zweitbesten Koch der Welt (2016)
7. Tim Raue **, Berlin (D)Hilfe, Tim hat den Teller geschrumpft (2016)
Musterknabe (2013)
Asien in Kreuzberg (2011)
Peking und retour (2011)
8. The Table ***, Hamburg (D)Starker Antritt (2015)
9. Atelier ***, München (D)Kurzer Ärger, lange Freude (2018)
Abschiedsessen (2014)
Arbeitsplatz kreativer Menschen (2013)
10. Ikarus **, Salzburg (A)Voller Erwartungen (2011)
11. Sonnora ***, Dreis (D)Verschworene Gemeinschaft (2013)
12. Weinsinn *, Frankfurt (D)Seelentransplantation (2018)
Weinbar mit Michelin Stern (2014)
Weinbar with a Twist (2012)
Versinken in einem Gericht (2011)
Getting started (2011)
13. Ophelia **, Konstanz (D)Leuchtturm am Bodensee (2013)
14. Überfahrt ***, Rottach-Egern (D) Frühling (2019)
Schmecken bayrische Sterne besser? (2014)
15. The Restaurant **, Zürich (CH)Mit feiner Klinge (2019)
Unser Weihnachtsmenü (2014)
Sterne über Zürich (2014)
Happy Birthday (2013)
16. Schloss Schauenstein ***, Fürstenau (CH)Häppchenmenü im Märchenschloss (2013)
17. La Vie ***, Osnabrück (D)Lazy Saturday Afternoon (2015)
Lichtblick im kulinarischen Niemandsland (2011)
18. Rutz ***, Berlin (D)Es lebe die Rebellion (2015)
Rebellen (2012)
Kulinarisches Silvesterfeuerwerk (2012)
Wiederholungstäter (2011)
Kreativ (2011)
19. EssZimmer **, München (D)560 PS und 8 Gänge (2013)
20. Tantris **, München (D)Orange (2013)

Wecken diese Erinnerungen auch Deine Emotionen? Dann hinterlasse mir doch einen Kommentar, und beschreibe mir weshalb!

Mein Wunsch für die Zukunft

Ich wünsche mir, dass die Gastronomiebranche die Folgen von COVID-19 schnell und erfolgreich überwindet! Dass al die grossartigen Chefs, die wunderbaren Küchenteams, die charmanten und kompetenten Servicemitarbeiter, welche mir so viele schöne Momente in meinem Leben beschert haben, bald wieder mit Engagement und Leidenschaft ihrem Beruf nachgehen können!

Und ich freue mich sehr, wenn auch Du diesen Blog treu bleibst, und die wunderbare Wiederauferstehung der Gastronomie dann auch hier in meinen Berichten verfolgst!

Vorheriger ArtikelIn love with the stars: Terra **, Sarntal (I)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.